Nachtleben Hannover

Veröffentlicht am

Hannover befindet sich in Bezug auf seine Einwohnerzahl (über 530.000) unter den top 15 größten Städten Deutschlands. Außerdem hat Hannover sowohl für seine Einwohner als auch für Gäste aus ganzer Welt in puncto Kultur, Wirtschaft sowie Nachtleben etwas zu bieten. Die historische und industrielle Weiterentwicklung von Hannover wurde stark von der geografischen Lage geprägt, was heutzutage aus Hannover ein wirtschaftliches sowie industrielles Zentrum macht. Zudem blieben alte Bauten aus dem 14. Jahrhundert erhalten, wie zum Beispiel die Marktkirche und das alte Rathaus. Sie können auch die Stadtopera besuchen, sowie verschiedene Museen wie zum Beispiel das niedersächsische Landesmuseum.

Hannover hat sich durch die Geschichte immer weiter entwickelt und ist heute die stolze Hauptstadt von Niedersachsen. Hier kann man auch einen schönen Erlebnis-Zoo besuchen, wo die Besucher durch die Atmosphäre der wilden Natur begeistert werden. Im Bereich natürliche Schönheiten darf man den Maschsee nicht vergessen, wo viele nationale Feiertage veranstaltet werden. Auf dem See gibt es im Winter eine große Eisbahn, wo sich die Besucher amüsieren können. Wenn Sie aber die Erholung in der Natur suchen, dann sollten Sie den Berggarten besuchen. Hier findet man Spielplätze für Kinder, eine Picknickzone, viele Radwege und Fußgängerzonen. Man kann schon sagen, dass man den Tag variantenreich gestalten kann, aber was hat das Nachtleben in Hannover zu bieten?

Darüber sollte gesondert erzählt werden. Wer sich beispielsweise einen Abend in einem gepflegten Club oder Saunaabend gönnen möchte oder nur einen preiswerten Drink ab 5,-€ in Gesellschaft einer hübschen sowie heißen Dame trinken will, dann sollte er das Nachtleben in Hannover in vollen Zügen genießen und den Casanova XL in der Hallerstraße 35 aufsuchen. Der Club befindet sich auf der Rückseite des Hauptbahnhofs und ist ca. 200m entfernt bzw. 80m vom Parkhaus Lister Tor. Casanova XL zieht seine Gäste mit exklusiven Zimmern, Getränken aller Art von Softdrinks, Bier bis zum Champagner.


Nightlife Hanover

Regarding its population, Hanover has just above 53000 people and therefore belongs to the top 15 largest cities in Germany. As a metropole Hanover has something for all its people; regardless if they are from Germany or abroad. Hanover is rich in terms of culture, industry and commerce as well as an intriguing nightlife. Its geographic location strongly influenced the historical and industrial development of Hanover. This made Hanover to an economic and industrial centre. Remarkable are also its old buildings like the 14th century Market Church or the old Town Hall. You can also visit the city opera, as well as various museums such as the Lower Saxony State Museum.

Throughout History Hanover kept evolving, and today it is the capital of Lower Saxony. Here you can visit the remarkable Adventure Zoo. Most people are enchanted by the wild beauty of the park. Talking about nature’s beauty, one must not forget the Maschsee, where many national holidays are held. In winter, the large lake becomes a skating rink for visitors to enjoy. However, if you are looking for a place to relax in nature, you should visit the Berggarten. Here you can find playgrounds for children, a picnic area, many bike paths and pedestrian areas. There is no doubt; there is lots you can do during the day; but what about the nightlife in Hanover?

The nightlife of Hanover is worth a paragraph by itself.

If you decide for an evening in a well-kept club or sauna, would like to enjoy a drink at the bar for only 4 Euro in the company of a pretty and hot lady, then the Casanova XL in Hallerstraße 35 is your number 1 stop. The club is located only 200 m of the back of the main street and 80 m from the Parkhouse Lister Tor. The Casanova XL offers its guests exclusive rooms, a variety of drinks, soft drinks, beer or champagne.